Ich bin studierte Kunsthistorikerin, habe lange Jahre Vollzeit im Sales & Marketing Bereich gearbeitet, und nebenbei als ambitionierte Marathonläuferin Lauftreffs geleitet und Yoga unterrichtet. 2014 machte ich meine sportlichen Hobbies zum Beruf. Meine Yogalehrerausbildung habe ich 2009-2013 in der Tradition von BKS Iyengar absolviert, mein Unterricht ist aber auch beeinflusst durch die eher fliessenden Bewegungen des Vinyasa Flow. Zusätzlich bin ich zertifizierte Beckenbodentrainerin, unterrichte postnatales Yoga, Yoga für Teens und Fitness, und ich liebe Walken und Wandern.

In meinen Kursen möchte ich die Begeisterung für Bewegung weitergeben, ob im Yoga, der Gymnastik oder im Laufen. Beweglichkeit, Koordination, Ausdauer können in jedem Lebensalter trainiert werden und schenken mehr Lebensqualität. Sport macht Spass! Denn nur was Spass macht, wird auch dauerhafter Bestandteil im Leben!