Ich praktiziere seit über zwanzig Jahren Yoga. Von Anfang an war ich von den  positiven Auswirkungen auf meinen Körper und meine Seele begeistert.

Wieviel mehr dahinter steckt, habe ich durch meine zweijährige Yogalehrerausbildung erfahren dürfen. Diese erweitere ich ab Herbst durch eine Ausbildung zur Kinderyogalehrerin.

Yoga bedeutet für mich, mit seinem Inneren in Verbindung zu kommen, sich als Teil des großen Ganzen zu fühlen und gleichzeitig sein körperliches Wohlbefinden zu steigern. Dieses möchte ich in meinen eher ruhigeren Stunden erfahrbar mache