Posts In: Donnerstag

Yoga für Kids – Kurs

5. Januar 2016

Yoga bietet Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zu Ihrem leistungsorientierten Alltag. Die Übungen stärken das Körperbewusstsein und die kindliche Körpermotorik und verhindern und korrigieren Haltungsschäden. Zusätzlich wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht und die Atmung verbessert.

Mit Yoga:
– Entwickelst du einen kräftigen, beweglichen und gesunden Körper
– Pflegst du Kreativität und Vorstellungsvermögen
– Erhöhst du deine Aufmerksamkeit und Konzentration
– Entspannst du und kannst besser schlafen
– Entdeckst du ein Bewusstsein für dich selbst, andere und die ganze Welt um dich herum

Und dabei haben wir eine Menge Spass 🙂 !!

Der Kurs richtet sich an Grundschulkinder im Alter von etwa 6-10 Jahren.
Der Einstieg ist jederzeit möglich, sofern noch ein Platz im Kurs frei ist.

Der Kurs findet in den Ferien nicht statt.
Informationen zu Terminen findest du unter der Kursbeschreibung im Menüpunkt Unser Angebot > Kurse.

Bitte melde dich für den Kurs vorher an!

    Teilnehmen

    Name*

    Telefon

    E-Mail*

    Nachricht:

    Sicherheitsfrage*

    * Pflichtfeld

    Yoga für Teens – Kurs

    5. Januar 2016

    Yoga bietet Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zu Ihrem leistungsorientierten Alltag. Die Übungen stärken das Körperbewusstsein und die kindliche Körpermotorik und verhindern und korrigieren Haltungsschäden. Zusätzlich wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht und die Atmung verbessert.

    Mit Yoga:
    – Entwickelst du einen kräftigen, beweglichen und gesunden Körper
    – Pflegst du Kreativität und Vorstellungsvermögen
    – Erhöhst du deine Aufmerksamkeit und Konzentration
    – Entspannst du und kannst besser schlafen
    – Entdeckst du ein Bewusstsein für dich selbst, andere und die ganze Welt um dich herum

    Und dabei haben wir eine Menge Spass 🙂 !!

    Der Kurs richtet sich an Kinder im Alter von etwa 11 – 15 Jahren.
    Der Einstieg ist jederzeit möglich, sofern noch ein Platz im Kurs frei ist.

    Der Kurs findet in den Ferien nicht statt.
    Informationen zu Terminen findest du unter der Kursbeschreibung im Menüpunkt Unser Angebot > Kurse.

    Bitte melde dich für den Kurs vorher an!

     

      Teilnehmen

      Name*

      Telefon

      E-Mail*

      Nachricht:

      Sicherheitsfrage*

      * Pflichtfeld

      Hatha Yoga sanft L1-2

      5. Januar 2016

      In dieser Hatha Yoga Stunden legen wir den Fokus auf die korrekte Ausrichtung, Dehnung und Kräftigung. Die Positionen werden für mehrere Atemzüge gehalten, so dass du zusätzlich sanft Kraft und Stabilität aufbaust. Das macht die Stunden ideal für Schüler, die gerne langsamer Üben.

      Die Stunde ist für Yoga-Anfänger und erfahrene Yogis gleichermaßn geeignet.

      ACHTUNG: findet in den Ferien nicht am 26.7 und 2.8 statt!

      Offene Stunde: Du brauchst dich nicht anzumelden.

        Teilnehmen

        Name*

        Telefon

        E-Mail*

        Nachricht:

        Sicherheitsfrage*

        * Pflichtfeld

        Im Schwangerenyoga üben wir speziell für diese besondere Zeit entwickelte Übungsreihen und Atemtechniken. So stärken wir Körper und Geist, beugen verscheidene Beschwerden wie Rückenschmerzen, Müdigkeit und schweren Beinen vor und lernen, die Kraft richtig zu lenken und los zu lassen.

        Der Einstieg ist jederzeit möglich, sofern ein Platz frei ist!

        Der Kurs findet in den Ferien nicht statt.
        Informationen zu Terminen findest du unter der Kursbeschreibung im Menüpunkt Unser Angebot > Kurse.

        Bitte melde dich für den Kurs vorher an!

          Teilnehmen

          Name*

          Telefon

          E-Mail*

          Nachricht:

          Sicherheitsfrage*

          * Pflichtfeld

          Jivamukti

          5. Januar 2016

          Jivamukti Yoga ist eine weltweit anerkannte Yogamethode, die von Sharon Gannon und David Life 1986 in New York gegründet wurde. Ihre Wurzeln liegen  in den traditionellen indischen Lehren. Jivamukti verbindet das Üben anspruchsvoller Körperhaltungen im fließenden Stil (Vinyasa) mit Musik, Meditation, dem Singen von Mantras, Atemtechniken (Pranayama) und entspannenden Elementen.

          Eine typische Jivamukti Open Class beinhaltet die 5 Grundsätze:
          * Shastra (Yogaschriften und -philosophie) * Bhakti (Hingabe) * Ahimsa (Mitgefühl) * Nada (Musik)  *Dhyana (Meditation) und läßt relevantes Wissen und Erfahrungen, inspiriert von dem jeweiligen „Jivamukti Focus of the Month“ mit einfließen. Das alles wird begleitet von einem individuell gemixten Soundtrack aus moderner und traditioneller Musik.

          Die Stunde spricht Yogapraktizierende aller Level an und für Alle ist  sie herausfordernd und schweißtreibend! Jeder Schüler übt auf seinem individuellen Niveau die für ihn passende Asana-Alternative und folgt den Anleitungen des Lehrers.

          Offene Stunde: Du brauchst dich nicht anzumelden.

          ACHTUNG: Die Stunde startet ab 1. März !!

           

            Teilnehmen

            Name*

            Telefon

            E-Mail*

            Nachricht:

            Sicherheitsfrage*

            * Pflichtfeld

            Sacha Yoga